Vom Angsthasen zum Mutlöwen Umgang mit Kinderängsten

Kinderängste sind ganz normal und gehören zu einer gesunden Entwicklung dazu. Zu jedem Lebensalter gehören auch „typische“ Ängste, die wir als Eltern zum Teil erwarten, die uns aber auch überraschen können. Aber welche Ausprägungen sind noch „normal“, und wie kann ich meinem Kind helfen?

Wir wollen uns mit dem beschäftigen, was Sie zu diesem Thema bewegt, was sie tun können (oder auch nicht tun sollten), wann Sie sich entspannen können und wann Sie evtl. Hilfe von einer externen Stelle einholen sollten.

Eine Veranstaltung mit Maria Albers, Die Beratungsstelle

Dienstag, 25.10.2016 um 19.30 Uhr

Anmeldung bis 20.10.2016

Handzettel

Kommentare sind deaktiviert