Vater werden ist nicht schwer, Vater sein dagegen sehr. Oder halt auch nicht!

In der ruhigen und lockeren Atmosphäre werden die ersten vier Phasen des Projektes: „Familie“ aus Sicht des Vaters beleuchtet.

Diese Abendveranstaltung richtet sich an Väter, werdende Väter und die, die es mal werden wollen.
Im Vordergrund steht der gemeinsame Austausch untereinander.

Es geht um die gegenseitige Unterstützung der neuen oder auch altbekannten Position Papa innerhalb der Familie.

Wann:
Termin und weitere Auskünfte im Familienzentrum Arche Noah
Kosten: 5€
Ort:
Kath. Familienzentrum
Arche Noah
Leitung:
Thorsten Sabiniarz

Handzettel

Kommentare sind deaktiviert